Proteste in China "Stoppt das Schlachten von Katzen!"

"Schande über Guangdong": Mit Tränen in den Augen haben Aktivisten in der südchinesischen Provinz gegen das "grausame Schlachten" von Katzen protestiert. Die Tiere werden von skrupellosen Restaurantbesitzern noch immer bei lebendigem Leibe gehäutet und gekocht.
ala/AP