St. Margareta in Düsseldorf Gemeindemitglieder wollen keine Firmung durch Kardinal Woelki

Das Schreiben kommt einer Ausladung gleich: In einem Brief an den Kölner Kardinal Rainer Maria Woelki erklären 140 Personen, kein Vertrauen in ihn zu haben. Ihre Kinder möchten sie von ihm nicht firmen lassen.
Kardinal Rainer Maria Woelki: »Sie sind für uns – leider – nicht mehr glaubwürdig«, schreiben die Gemeindemitglieder

Kardinal Rainer Maria Woelki: »Sie sind für uns – leider – nicht mehr glaubwürdig«, schreiben die Gemeindemitglieder

Foto: Oliver Berg / dpa
wal/dpa