Pfeil nach rechts

Rechter Terror Zwickau würdigt NSU-Opfer mit Gedenkstätte

Zur Erinnerung an die zehn Opfer der rechtsextremen Terrorzelle NSU wurden im sächsischen Zwickau Gedenktafeln niedergelegt und Bäume gepflanzt. Zuvor war ein Gedenkbaum von Unbekannten abgesägt worden.
Gedenktafel für NSU-Opfer Habil Kilic in Zwickau: Symbol der Hoffnung und Mahnmal zugleich

Gedenktafel für NSU-Opfer Habil Kilic in Zwickau: Symbol der Hoffnung und Mahnmal zugleich

Peter Endig/DPA
Gedenkstätte in Zwickau mit Stumpf des zuvor von Unbekannten abgesägten Baumes:

Gedenkstätte in Zwickau mit Stumpf des zuvor von Unbekannten abgesägten Baumes:

Peter Endig/DPA
bor/dpa/AFP