"Rolling Stone"-Artikel: Der Fall "Jackie"
Fotostrecke

"Rolling Stone"-Artikel: Der Fall "Jackie"

Foto: Zach Gibson/ AFP

"Rolling Stone" zieht Text zurück Wie ein Artikel Opfern sexueller Gewalt schaden könnte

Die Zeitschrift "Rolling Stone" steht vor einem Desaster: Ein Text über die Vergewaltigung einer Studentin ist nicht haltbar. Nun wird befürchtet, der Fall könnte das Problem sexueller Gewalt an Unis überdecken - und Opfer zögern lassen, gegen Täter vorzugehen.
ulz/AP/Reuters