Sachsen Unbekannte quetschen Sittich in Fahrkartenautomat

Tierquäler haben auf einem Bahnhof in Sachsen einen Nymphensittich in einen Fahrkartenautomaten gesteckt und mit Bier übergossen. Erst als der Oberbürgermeister eingeschaltet wurde, konnte der Vogel aus dem Geldrückgabeschacht gerettet werden.
ala/dpa