Semperopernball in Dresden Irritationen über Orden an Al-Sisi - Ballvereins-Chef entschuldigt sich

Die Verleihung eines Ordens zum Semperopernball an Ägyptens Diktator Al-Sisi sorgte für einen Eklat. Nun räumt der Chef des Ballvereins einen "Fehler" ein - und Prominente wenden sich von dem Event ab.
Vorbereitungen für den Dresdner Semperopernball (Archivbild): "Die Verleihung war ein Fehler"

Vorbereitungen für den Dresdner Semperopernball (Archivbild): "Die Verleihung war ein Fehler"

Foto:

Arno Burgi/ dpa

Hans-Joachim Frey übergibt den Preis an Abdel Fattah Al-Sisi

Hans-Joachim Frey übergibt den Preis an Abdel Fattah Al-Sisi

Empfohlener externer Inhalt
An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Twitter, der den Artikel ergänzt und von der Redaktion empfohlen wird. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen und wieder ausblenden.
Externer Inhalt

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Empfohlener externer Inhalt
An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Facebook, der den Artikel ergänzt und von der Redaktion empfohlen wird. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen und wieder ausblenden.
Externer Inhalt

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Welche Konsequenzen zieht Judith Rakers?

Welche Konsequenzen zieht Judith Rakers?

Foto: Jens Kalaene/ dpa
apr/dpa