Sierra Leone Beschneidungsgegnerinnen nackt durch Ort getrieben

Sie kämpfen gegen die Genitalverstümmelung von Mädchen und Frauen - und wurden nun selbst zu Opfern: Im westafrikanischen Sierra Leone sind vier Journalistinnen von einer Pro-Beschneidungs-Gruppe verschleppt und gezwungen worden, nackt durch einen Ort zu laufen.
han/AFP
Mehr lesen über