Späte Liebe Amerikaner heiratet mit 99 Jahren

Er ist 99, sie 86 - und als Ehepaar wollen sie nun noch älter werden: Der US-Amerikaner Gilbert Herrick hat in seinem hundertsten Lebensjahr zum ersten Mal geheiratet - aus ganz handfesten Gründen.

Rochester - Jahrzehnte war Gilbert Herrick auf der Suche, im Alter von 99 Jahren hat er sie endlich gefunden: die Frau fürs Leben. Zur ersten Begegnung mit der 86-jährigen Virginia Hartman kam es im vergangenen Jahr in einem Saal in dem Altersheim, in dem sie beide wohnen, wie Herrick der Zeitung "Democrat and Chronicle of Rochester" sagte. Danach habe er seine Herzensdame jeden Tag besucht.

Gemeinsam in ein Zimmer zu ziehen sei ihnen jedoch von der Heimleitung im US-Staat New York nicht gestattet worden. Dies sei nur verheirateten Paaren erlaubt, sagte der 99-Jährige. Hartman, selber Witwe mit fünf Kindern, habe ihn daraufhin gefragt, ob er die Verbindung festigen wolle und er habe ja gesagt. In Anwesenheit der Familie der Braut hätten sie am 6. Juni schließlich geheiratet.

ulz/dapd