Sperrstunde wegen Corona Berlin will tanzen

Ab diesem Wochenende gilt die Sperrstunde in Berlin: Bars, Restaurants und Spätis müssen schließen. Ein Streifzug durch die Stadt um Mitternacht - mit tanzenden Pärchen, Polizeieinsatz und "Bierpanik".
Von Timo Lehmann und Sebastian Spallek, Gordon Welters (Fotos), Berlin
Tanzpaar in Berlin: "Tanzen ist für mich Meditation"

Tanzpaar in Berlin: "Tanzen ist für mich Meditation"

Foto: Gordon Welters / DER SPIEGEL
Jeannette und Rita, beide 30

Jeannette und Rita, beide 30

Foto: Gordon Welters / DER SPIEGEL
Oranienstraße, Berlin

Oranienstraße, Berlin

Foto: Gordon Welters / DER SPIEGEL
Murat, 27, und Selma, 33

Murat, 27, und Selma, 33

Foto: Gordon Welters / DER SPIEGEL
Polizei kontrolliert die "Kek-Bar"

Polizei kontrolliert die "Kek-Bar"

Foto: Gordon Welters / DER SPIEGEL
Mehr lesen über