Weil sie keine Maske trug Starbucks-Mitarbeiter verweigert Kundin den Kaffee - fast 90.000 Dollar Trinkgeld

Als eine Kundin den Laden ohne Mundschutz betrat, wies Barista Lenin Gutierrez sie auf die Maskenpflicht hin. Die Frau reagierte mit einem wütenden Facebook-Post - doch die Nutzer stellten sich auf Gutierrez' Seite.
Wer ein Starbucks-Geschäft betreten will, muss eine Maske aufsetzen - so die Geschäftsregeln

Wer ein Starbucks-Geschäft betreten will, muss eine Maske aufsetzen - so die Geschäftsregeln

Foto: KENA BETANCUR/ AFP
lmd