Starker Rückgang Nur noch 13 Prozent der Jugendlichen rauchen

Immer weniger Jugendliche in Deutschland rauchen. Nur noch 13 Prozent der 12- bis 17-Jährigen greifen einer Studie zufolge zur Zigarette. Das ist der niedrigste Stand seit 30 Jahren.
Teenager mit Kippe: "Für die meisten Jugendlichen ist rauchen heute völlig out"

Teenager mit Kippe: "Für die meisten Jugendlichen ist rauchen heute völlig out"

Foto: Corbis
siu/dpa/dapd/AFP
Mehr lesen über