Starnachwuchs Pretty in Pink

Es werden Mädchen! Nur noch wenige Monate, dann bekommen gleich zwei deutsche Promis Nachwuchs: Die Sängerin Sarah Connor ist schwanger, ebenso die Frau des Boxers Axel Schulz. Während der Popstar schon mal ein Zimmer pink streicht, macht sich der Sportler Gedanken über Namen.


Hamburg - Das zweite Kind des Sänger-Ehepaares Sarah Connor und Marc Terenzi soll ein Mädchen werden. "Ich freue mich besonders, dass wir bald einen Boy und ein Girl haben", sagte Terenzi der Jugendzeitschrift "Bravo". Der gemeinsame Sohn Tyler ist zwei Jahre alt.

Popsängerin Connor: Sie kauft alles in Rosa
AP

Popsängerin Connor: Sie kauft alles in Rosa

Sarah sehe derzeit alles pink, so Terenzi weiter. "Sie streicht das Zimmer für das Mädchen in Pink! Sie dekoriert das ganze Haus um - alles Pink! Wir haben schon einen rosa Kinderwagen und ganz viele Babyklamotten in Pink", sagte der 27-Jährige. Er sei froh, dass das Paar diesmal ein Mädchen bekomme - "vielleicht hört Sarah dann endlich auf, Tyler rosa Sachen anzuziehen und ihm Schleifen ins Haar zu binden". Den Namen ihres zweiten Kindes indes wollen die beiden noch für sich behalten.

Dagegen soll die Tochter von Boxer Axel Schulz Pauline heißen - "jedenfalls bis jetzt, falls meine Frau Patricia nicht noch einen schöneren Namen findet", sagte der 37-Jährige der Zeitschrift "Super Illu". Das Baby soll Ende August zur Welt kommen. Es ist das erste Kind des Paares, das im März geheiratet hatte.

aki/AP



© SPIEGEL ONLINE 2006
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung


TOP
Die Homepage wurde aktualisiert. Jetzt aufrufen.
Hinweis nicht mehr anzeigen.