Hirntote Schwangere in Texas "Wir wissen nur, dass das Herz schlägt"

Darf man eine hirntote Frau gegen den Willen ihrer Familie am Leben halten, weil sie schwanger ist? In Texas ist ein bewegender Streit entbrannt: Eltern und Ehemann möchten eine 33-Jährige sterben lassen, die Ärzte wollen das Baby zur Welt bringen.
hut/dpa/AFP
Mehr lesen über