Studie Fast jeder dritte Deutsche hat Vorbehalte gegenüber Ausländern

Rassistische Einstellungen werden zunehmend salonfähig. Laut einer Studie der Universität Leipzig vertritt inzwischen fast jeder dritte Bürger solche Positionen, im Osten sogar fast jeder zweite.
Demonstration in Chemnitz (Archiv)

Demonstration in Chemnitz (Archiv)

ODD ANDERSEN/ AFP
Icon: Spiegel
SPIEGEL TV
wit/dpa/AFP