Stuttgarter Krawallnacht Ermittler haben 98 Tatverdächtige identifiziert

Fenster wurden eingeschlagen, Geschäfte geplündert: Die Polizei hat drei Monate nach Ausschreitungen in Stuttgart Dutzende Tatverdächtige ermittelt. Die Behörden gehen nicht von organisierten, geplanten Straftaten aus.
Menschen stehen im Juni vor einem geplünderten Geschäft in der Marienstraße

Menschen stehen im Juni vor einem geplünderten Geschäft in der Marienstraße

Foto: Julian Rettig / dpa
kha/AFP
Mehr lesen über