Trotz Hitzewelle Extremsportlerin Steffi Saul beendet 250-Kilometer-Spendenlauf

Früher war Stefanie Saul eigenen Aussagen zufolge »der faulste Mensch auf der Welt.« Für einen guten Zweck hat sie nun 250 Kilometer in drei Tagen zurückgelegt. Es war nicht ihr erster Spendenlauf.
Am Samstagabend erreicht Steffi Saul ihr Ziel: Das Olgahospital in Stuttgart

Am Samstagabend erreicht Steffi Saul ihr Ziel: Das Olgahospital in Stuttgart

Foto:

Andreas Rosar / dpa

asc/dpa