Solidarität mit George Floyd Tausende demonstrieren in deutschen Städten gegen Rassismus

Schwarz gekleidet und schweigend aus Solidarität: In vielen deutschen Städten, darunter Berlin und Frankfurt, gingen Zehntausende gegen Rassismus auf die Straße. Auch Hamburg ließ die Demonstration zu - trotz und wegen Corona.
Demonstration gegen Rassismus auf dem Berliner Alexanderplatz: Solidarität mit der US-amerikanischen Black-Lives-Matter-Bewegung

Demonstration gegen Rassismus auf dem Berliner Alexanderplatz: Solidarität mit der US-amerikanischen Black-Lives-Matter-Bewegung

Foto: Markus Schreiber/ AP
Ganz in Schwarz
Foto: KAI PFAFFENBACH/ REUTERS
Fotostrecke

Ganz in Schwarz

Icon: Spiegel
DER SPIEGEL
bor/dpa
Mehr lesen über