Trauerfeier in Trier Bürgermeister kämpft bei seiner Rede mit den Tränen

Nach der Amokfahrt von Trier haben die Bürger der Opfer gedacht. Oberbürgermeister Wolfram Leibe plädierte in seiner bewegenden Rede für emotionale Nähe und Solidarität.
Mehr lesen über