Tschechien Agrarfirma beendet Schweinemast auf früherem KZ-Gelände

Jahrzehntelang wurden südlich von Prag Schweine geschlachtet und zu Fleisch verarbeitet - auf dem Gelände des ehemaligen Konzentrationslagers Lety. Nun soll der Betrieb einem würdigen Gedenken weichen.
Schweinemastbetrieb in Lety (Archivbild)

Schweinemastbetrieb in Lety (Archivbild)

Foto: Petr David Josek/ AP
mxw/dpa/AFP