Überraschungsgäste Jolie und Pitt verleihen Goldene Kamera

Eigentlich sollte alles ganz geheim ablaufen, doch der Berlin-Besuch von Brad Pitt und Angelina Jolie flog schnell auf. Trotz Abschirmung haben Fans eine Chance, ihre Stars zu sehen. Anlässlich der Goldenen Kamera wird das Glamour-Paar einen der Preise verleihen.

Berlin - Ihren winterlichen Berlin-Besuch hatte sich das Hollywood-Paar Pitt-Jolie wohl etwas anders vorgestellt. Eigentlich sollte alles ganz im Stillen ablaufen, man wollte Freunde besuchen, ein wenig an Projekten arbeiten und sich einfach ein bisschen Berlin ansehen. Drei Tage lang klappte die Geheimhaltung, doch spätestens nach einem Mittagessen im Bezirk Prenzlauer Berg war es mit den ruhigen Tagen vorbei. Nun hetzen Fotografen hinter den Limousinen der Stars und Fans postieren sich vor ihrem Hotel.


Trotz der Abschottung werden die Fans wohl am Donnerstag zumindest eine Gelegenheit bekommen, die Stars aus Hollywood einmal leibhaftig zu sehen. Von gut informierter Seite war zu erfahren, dass das Pärchen am Abend an der Verleihung der Goldenen Kamera in der Ullstein-Halle neben dem Gebäude des Axel-Springer-Verlags teilnehmen wird. Demnach treten die beiden Schauspieler als Laudatoren auf und werden der Veranstaltung den nötigen Glamour verleihen. Wenigstens am Roten Teppich vor der Halle werden dann auch die Fans eine kurze Gelegenheit haben, einen Blick auf Pitt und Jolie zu erhaschen.

Bisher aber gilt der Besuch nahe dem einstigen Mauer-Streifen noch als Geheimsache. Organisatorin Beate Wedekind hüllt sich in Schweigen, sie kündigte lediglich vergangene Woche zwei Überraschungsgäste an. Nach den ersten Paparazzi-Bildern von Brad und Angelina aber ist es zumindest mit der ganz großen Überraschung vorbei. Trotzdem dürfte der Besuch der Gala, die am Donnerstag um 21.45 Uhr live im ZDF übertragen wird, reichlich Aufmerksamkeit bescheren.

Wem das Paar am Ende eine der vergoldeten Kameras überreichen wird, ist bisher noch unklar. Angesagt haben sich Stars wie Charlize Theron und Bob Geldof, die auch mit den begehrten Trophäen ausgezeichnet werden. Sein Kommen angekündigt hat auch US-Komiker Jerry Lewis - allerdings wird er nur eine Laudatio halten. Moderiert wird die Gala zum neunten Mal von Thomas Gottschalk.

Insgesamt wird die Goldene Kamera der Fernsehzeitschrift "Hörzu" in 13 Kategorien vergeben. Preisträger ist auch die kalifornische Frauenband Pussy Cat Dolls. Darüber hinaus werden der Sänger Xavier Naidoo, die Moderatoren Carmen Nebel, Hugo Egon Balder und Jörg Pilawa sowie Komiker Thomas Hermanns ausgezeichnet.

mgb

Mehr lesen über Verwandte Artikel
Die Wiedergabe wurde unterbrochen.