Umfrage Deutschland hat weltweit besten Ruf

Welches Land hat den positivsten Einfluss in der Welt? 28.600 Menschen aus 27 Ländern wurden befragt - und sagten: Deutschland. Besonders schlecht schnitten zwei Länder aus dem Nahen und Mittleren Osten ab.

Brandenburger Tor in Berlin: Beliebte Bundesrepublik
DPA

Brandenburger Tor in Berlin: Beliebte Bundesrepublik


London - Deutschland genießt höchstes Ansehen: In einer Umfrage für die britische BBC unter Bürgern aus 27 Ländern wurde der Einfluss Deutschlands in der Welt am besten bewertet. Für 62 Prozent der mehr als 28.600 Befragten hat Deutschland einen positiven Einfluss in der Welt, berichtete die BBC unter Berufung auf die Umfrage des Instituts GlobeScan.

Die Bundesrepublik, die den Spitzenplatz in der Umfrage des Instituts seit 2008 belegt, steigerte sich dabei gegenüber dem Vorjahr um drei Prozentpunkte. Besonders viel Zustimmung kam aus Italien: 89 Prozent der italienischen Befragten bewerteten Deutschlands Wirken als positiv, auch 84 Prozent der Franzosen waren dieser Meinung.

Auf dem zweiten Platz landete Großbritannien, 58 Prozent aller im Dezember Befragten sahen einen positiven Einfluss des Landes in der Welt. Danach folgen Kanada, die EU als Ganzes und Japan mit je 57 Prozent sowie Frankreich mit 52 Prozent.

Das schlechteste Ansehen hat der Umfrage zufolge Iran: 59 Prozent der Befragten werteten den Einfluss des Landes in der Welt als negativ, Pakistan und Nordkorea landen mit 56 und 55 Prozent nur knapp davor. Auch Israel schneidet schlecht ab: 49 Prozent der Teilnehmer werteten den Einfluss des Landes als negativ.

lgr/AFP



insgesamt 73 Beiträge
Alle Kommentare öffnen
Seite 1
Wayres 07.03.2011
1. .
bevor hier sicher wieder viele negative Stimmen auftauchen: Ich freu mich einfach mal! :-) ...und mal ehrlich, auch wenn man bei uns vieles (zu recht) kritisieren kann: viele andere Länder, die einen ebenso positiven, weil nüchternen und neutralen Blick auf die Welt haben, fallen mir nicht ein
atomkraftwerk, 07.03.2011
2. .
89% der Italiener und 84% der Franzosen bewerten deutsches Tun als positiv? Mit der Umfrage kann allen Ernstes etwas nicht stimmen. Wer wurde da befragt, die deutschen Auswanderer?
bibernell 07.03.2011
3. Es bedurfte
Zitat von sysopWelches Land hat den positivsten Einfluss in der Welt? 28.600 Menschen aus 27 Ländern wurden befragt - und sagten: Deutschland. Besonders schlecht schnitten zwei Länder aus dem Nahen und Mittleren Osten ab. http://www.spiegel.de/panorama/gesellschaft/0,1518,749568,00.html
doch nicht dieser Umfrage, um dies festzustellen. Es gab Umfragen aller Art davor, die selbiges besagten. Ja , den Fachmann wundert's, der Laie ist beglückt - oder umgekehrt... In all der fehlenden Perfektion liegt der Schlüssel. Niemals perfekt - und dennoch ganz gut. Das ist wohl tatsächlich mehr, als andere Staaten zu bieten haben.
günter1934 07.03.2011
4. *
Zitat von sysopWelches Land hat den positivsten Einfluss in der Welt? 28.600 Menschen aus 27 Ländern wurden befragt - und sagten: Deutschland. Besonders schlecht schnitten zwei Länder aus dem Nahen und Mittleren Osten ab. http://www.spiegel.de/panorama/gesellschaft/0,1518,749568,00.html
Das stimmt. Ich lebe den grössten Teil des Jahres in Frankreich und da ist es mir oft echt peinlich, wie die Franzosen positiv über Deutschland denken. Falsch denken natürlich. Die Deutschen sind fleissig, fleissig, fleissig! Dann kommt noch dazu BMW (Motorräder), Leica, Wedoublewe (VW). Arbeitslose gibts in D natürlich auch nicht.
co2lüge 07.03.2011
5. Mind Control
Faszinierend! Ich bin sicher mit dieser Art Mind Control bekommen die Briten die Deutschen dazu noch mehr Geld an Reparationen zu zahlen, mehr Flüchtlinge aufnehmen zu müssen, noch mehr an die EU zu zahlen, etc. etc. etc Brilliante Psychologie. Und wer fällt drauf rein? Die Krauts.
Alle Kommentare öffnen
Seite 1

© SPIEGEL ONLINE 2011
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung


TOP
Die Homepage wurde aktualisiert. Jetzt aufrufen.
Hinweis nicht mehr anzeigen.