Umfrage in Deutschland Fast die Hälfte der Eltern schlägt ihre Kinder

Sie tun es, wenn auch mit schlechtem Gewissen: In einer repräsentativen Studie gaben 40 Prozent der befragten Eltern in Deutschland zu, ihren Kindern einen "Klaps auf den Po" zu verpassen. Daneben greifen sie auch zu subtilen, nicht weniger schädlichen Maßnahmen.
Klaps auf den Po (Symbolbild): Jungen werden häufiger geschlagen als Mädchen

Klaps auf den Po (Symbolbild): Jungen werden häufiger geschlagen als Mädchen

Foto: Corbis
ala/dpa/AFP
Mehr lesen über