Unglück auf Roskilde-Festival Frau stürzt 30 Meter in den Tod

Ein Unfall überschattet das Rockfestival im dänischen Roskilde: Am Sonntagnachmittag kam eine Frau ums Leben, nachdem sie von einem 30 Meter hohen Turm gefallen war. Das Opfer soll unbekleidet gewesen sein und stammt nach Angaben der Polizei aus der Region Berlin.
Unglück auf Roskilde-Festival: Frau stürzt 30 Meter in den Tod

Unglück auf Roskilde-Festival: Frau stürzt 30 Meter in den Tod

Foto: Tobias Noergaard Pedersen/ AP
fdi/dpa
Mehr lesen über