Pfeil nach rechts
Locked-in-Syndrom: Gefangen im eigenen Körper
Getty Images

Fotostrecke

Locked-in-Syndrom: Gefangen im eigenen Körper

Fall Tony Nicklinson Zum Leben verurteilt

Blinzeln ist die einzige Verbindung, die Tony Nicklinson zur Außenwelt hat. Der Brite lebt seit sieben Jahren mit dem Locked-in-Syndrom: Sein Körper ist gelähmt, sein Geist aber topfit. Vor dem Obersten Gerichtshof in London hat er für sein Recht auf den Tod gestritten - und verloren.