Vatikan Papst beruft Kirchengipfel zu Missbrauchsvorwürfen ein

Nach dem Missbrauchsskandal in den USA und einem neuen Bericht über Sexualstraftaten in deutschen Bistümern hat der Papst die Leiter aller Bischofskonferenzen in den Vatikan einberufen.
Papst Franziskus während seiner wöchentlichen Generalaudienz auf dem Petersplatz

Papst Franziskus während seiner wöchentlichen Generalaudienz auf dem Petersplatz

Foto: Evandro Inetti/ dpa
ala/dpa