Volksabstimmung Schweizer lehnen verschärftes Rauchverbot ab

Rückschlag für die Initiative "Schutz gegen Passivrauchen": In einer Volksabstimmung hat die Mehrheit der Schweizer gegen ein strengeres Rauchverbot in Kneipen und Gaststätten votiert. Auch die Regierung war gegen eine Verschärfung der Auflagen.
Raucher bei Zigarettenpause: Mehrheit der Schweizer lehnt schärferes Verbot ab

Raucher bei Zigarettenpause: Mehrheit der Schweizer lehnt schärferes Verbot ab

Foto: ? Ina Fassbender / Reuters/ REUTERS
bor/AFP/dpa
Mehr lesen über