Von Limerick nach München Ein Ire kocht über

Für ein Jahr wollte Shane McMahon in Deutschland bleiben, kulinarische Erfahrungen sammeln, Koch werden. Inzwischen lebt der 40-Jährige seit 19 Jahren hier, betreibt in München sein eigenes Restaurant und fühlt sich "absolut integriert". Ein "stolzer Ire" bleibt er dennoch.
Shane McMahon: "Man kann selbst steuern, ob man ein Ausländer bleibt oder nicht"

Shane McMahon: "Man kann selbst steuern, ob man ein Ausländer bleibt oder nicht"

Foto: Anna McMaster