Schüler gegen "Washington Post" Die Millionenklage des Nicholas Sandmann

Ein Schüler will von der "Washington Post" eine Viertelmilliarde Dollar eintreiben, weil die Zeitung ihn verleumdet habe. Worum geht es?
Verlagshaus der "Washington Post"

Verlagshaus der "Washington Post"

Foto: AP
Icon: Spiegel
SPIEGEL ONLINE
Sitz der "Washington Post" im One Franklin Square Building

Sitz der "Washington Post" im One Franklin Square Building

Foto: Pablo Martinez Monsivais/ AP
Covington Catholic High School in Park Hills, Kentucky

Covington Catholic High School in Park Hills, Kentucky

Foto: Madalyn McGarvey/ REUTERS
mxw