Weihnachtsmarkt für Autofahrer »Eigentlich müssten die Leute mit dem Cabrio kommen«

Weihnachtsmärkte gibt es gerade nicht – oder doch? Ein Unternehmer aus NRW hat ein Winterwunderland aus Glühwein- und Würstchenbuden errichtet. Doch man muss mit dem Auto hin.
Ein Interview von Kristin Haug
Winterwunderland in Kalkar (NRW)

Winterwunderland in Kalkar (NRW)

Foto: Wunderland Kalkar