Ägypten: Die alltägliche Gewalt gegen Frauen
Heinrich Holtgreve

Fotostrecke

Ägypten: Die alltägliche Gewalt gegen Frauen

Gewalt gegen Frauen Die Bodyguards vom Tahrir-Platz

Täglich werden in Ägypten Frauen auf der Straße beleidigt, begrapscht und vergewaltigt. In der Menschenmasse am Tahrir-Platz haben es die Täter besonders leicht. Nun übernehmen privat organisierte Aktivistengruppen die Aufgabe der untätigen Polizei - wenn nötig auch mit Gewalt.
Von Fabian Kretschmer