Fremdenfeindliche Tiraden Kaufhaus-Investor schockiert mit rassistischen Äußerungen

"Mir sind so viele ausländische Flüchtlinge nicht willkommen": In Görlitz lösen Äußerungen des Kaufhaus-Investors Winfried Stöcker Entsetzen aus. Der Unternehmer hat in einem Interview von "reisefreudigen Afrikanern" gesprochen.
Unternehmer Winfried Stöcker (im September 2012): "Reisefreudige Afrikaner"

Unternehmer Winfried Stöcker (im September 2012): "Reisefreudige Afrikaner"

Foto: Markus Scholz/ picture alliance / dpa
Leerstehendes Kaufhaus Görlitz (2010): Sanierung für rund 20 Millionen Euro

Leerstehendes Kaufhaus Görlitz (2010): Sanierung für rund 20 Millionen Euro

Foto: Matthias Hiekel/ picture alliance / dpa
rls