Griechenland Feuerwehrmann stirbt bei Überschwemmungen

Schmelzender Schnee und heftige Regenfälle haben an der griechisch-türkischen Grenze für Überflutungen gesorgt, ein Mann ertrank. Ein Erdbeben in der Ägäis blieb dagegen offenbar ohne Folgen.
Überschwemmungen haben nahe dem Grenzfluss Evros in Nordgriechenland Schäden angerichtet – ein Feuerwehrmann ertrank

Überschwemmungen haben nahe dem Grenzfluss Evros in Nordgriechenland Schäden angerichtet – ein Feuerwehrmann ertrank

Foto: Eurokinissi / imago images/ZUMA Wire
fek/dpa