Großeinsatz der Polizei 14-Jähriger unternimmt Spritztour mit Papas Ferrari

Die Versuchung war wohl zu groß: Ein 14-Jähriger sollte auf einer Autobahnraststätte auf den Ferrari seiner Eltern aufpassen. Der Jugendliche erfüllte seinen Auftrag, der Wagen blieb heile - allerdings hat er nun einige Kilometer mehr auf dem Tacho.
bim/AFP