Häusliche Gewalt: Ein Schlag zu viel
Foto: Hannah Kozak
Fotostrecke

Häusliche Gewalt: Ein Schlag zu viel

Häusliche Gewalt "Radikal den Kontakt abbrechen"

Seit zehn Jahren begleitet Hannah Kozak mit der Kamera ihre Mutter Rachel. Die wurde von ihrem Partner verprügelt - und ist seitdem ein Pflegefall. Die Tochter hat eine Botschaft für Frauen in gleicher Lage.
Von Jana Felgenhauer
Häusliche Gewalt: Ein Schlag zu viel
Foto: Hannah Kozak
Fotostrecke

Häusliche Gewalt: Ein Schlag zu viel

Mehr lesen über