Hamburger Terrorprozess Im Zweifel für Mzoudi

Nach monatelangen Querelen ist der im zweiten Hamburger Terrorprozess angeklagte Abdelghani Mzoudi ein freier Mann - aus Mangel an Beweisen gegen den mutmaßlichen Helfer der Todes-Piloten. Das Gericht ließ jedoch keinen Zweifel daran, dass dies keinesfalls Mzoudis Unschuld bedeute.
Mehr lesen über