Havarie in der Antarktis Kreuzfahrtschiff rammt Eisberg - Leck im Rumpf

Drama im Eis: Ein Kreuzfahrtschiff ist in der Antarktis auf einen Eisberg gefahren und leckgeschlagen. An Bord der "MV Explorer" befanden sich 154 Menschen. Jetzt droht das Schiff zu sinken.