Herne Entwischte Kobra könnte mit Gas getötet werden

Einsatzkräfte suchen seit Tagen eine hochgiftige Schlange, die in einem Haus in Herne verschwand. Nun erwägen Experten, das komplette Gebäude mit Folie zu verpacken - und dann Gas einzuleiten.
Diese Kobra hält Herne in Atem: Ein Handyfoto zeigt die entwischte Schlange

Diese Kobra hält Herne in Atem: Ein Handyfoto zeigt die entwischte Schlange

Foto: Collin Bleck/ DPA
bbr/dpa