Ermittlungen Hessische SPD-Chefin erhält erneut »NSU 2.0«-Drohschreiben

Die hessische SPD-Partei- und Fraktionschefin Nancy Faeser ist weiter Ziel mutmaßlich rechtsextremer Drohungen. In ihrem Wahlkreisbüro ging ein mit »NSU 2.0« gezeichneter Brief ein.
SPD-Partei- und Fraktionschefin Nancy Faeser im Hessischen Landtag

SPD-Partei- und Fraktionschefin Nancy Faeser im Hessischen Landtag

Foto: Frank Rumpenhorst/ DPA
ala/dpa