Hochzeit Katja Seizinger ist unter der Haube

Die vom Leistungssport zurückgetretene Ski-Olympiasiegerin hat ihrem Freund Kai-Uwe Weber im engsten Familienkreis das Ja-Wort gegeben.


Reichenau - Deutschlands Ski-Ass Katja Seizinger hat ihrem langjährigem Freund Kai-Uwe Weber das Ja-Wort gegeben. "Wir haben am Freitag im engsten Kreis auf der Insel Reichenau geheiratet", bestätigte Weber am Samstag auf Anfrage. Bei der standesamtlichen Trauung auf der Bodensee-Insel seien nur engste Familienmitglieder und Freunde dabei gewesen. Eine Hochzeitsreise wird es zunächst nicht geben. "Wir bleiben erst mal hier", sagte der 35 Jahre alte Weber. Ihren Gatten lernte die 27 Jahre alte Seizinger bei ihrem Lieblingshobby, dem Fallschirmspringen, kennen.

Katja Seizinger ist Ehefrau
DPA

Katja Seizinger ist Ehefrau

Die dreimalige Olympiasiegerin Seizinger hatte im vergangenen April nach einer schweren Knieverletzung ihren Rücktritt vom Leistungssport erklärt. Schon als 19-Jährige hatte sie mit Olympia-Bronze 1992 in Albertville von sich reden gemacht. Zwei Jahre später gewann sie in Lillehammer Gold in der Abfahrt und krönte 1998 ihre olympische Karriere mit zwei Siegen in Nagano.

Nach ihrer sporlichen Karriere hat sich Katja Seizinger ganz auf ihr Betriebswirtschaftsstudium konzentriert. Sie will sich beruflich an ihrem Vater orientieren, der aus der Stahlbranche kommt.



© SPIEGEL ONLINE 1999
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung


TOP
Die Homepage wurde aktualisiert. Jetzt aufrufen.
Hinweis nicht mehr anzeigen.