Hugh Grant Seine Suche nach der "Bossy Lady"

Hugh Grant sucht eine neue Freundin. Wichtiges Auswahl-Kriterium für ihn: Stark soll sie sein.


Hugh Grant
AP

Hugh Grant

Hamburg - Er lasse sich gerne von einer "bossy Lady" kontrollieren, sagte Grant der Illustrierten "Bild der Frau". Das gelte aber nur bei alltäglichen Dingen. "Bei wichtigen Entscheidungen kann ich durchaus zum Macho werden", zitiert ihn das Blatt. Eine eigene Familie will der 41-Jährige nicht: "In der Rolle sehe ich mich noch nicht. Schon alleine der Gedanke macht mir Angst."

Vom 23. August an ist der Filmstar in seinem neuesten Film "Schokolade zum Frühstück" in den deutschen Kinos zu sehen: Anders als in seinen sonstigen sympathischen Rollen spielt er in der Komödie einen intriganten Boss, der seiner Mitarbeiterin das Leben schwer macht.



© SPIEGEL ONLINE 2001
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung


TOP
Die Homepage wurde aktualisiert. Jetzt aufrufen.
Hinweis nicht mehr anzeigen.