Hurrikan 20 Bohrtürme vermisst

Im Golf von Mexiko werden nach Angaben der Küstenwache mindestens 20 Ölplattformen vermisst. Sie könnten sich losgerissen haben oder gesunken sein.


Ölplattform: Vom Wirbelsturm losgerissen oder versunken
AFP

Ölplattform: Vom Wirbelsturm losgerissen oder versunken

Washington - "Uns liegen Angaben darüber vor, dass 20 Plattformen vermisst werden", sagte Robert Reed von der Küstenwache im Bundesstaat Louisiana. "Sie sind entweder gesunken oder losgerissen worden." Eine gebrochene Gas-Pipeline stehe in Flammen, hieß es weiter.

Wegen des Hurrikans waren mehr als 700 Öl- und Gasförderanlagen vorsorglich geschlossen worden. Die Anlagen im Golf von Mexiko machen normalerweise ein Viertel der US-Rohölproduktion aus.

Mehr zum Thema


© SPIEGEL ONLINE 2005
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung


TOP
Die Homepage wurde aktualisiert. Jetzt aufrufen.
Hinweis nicht mehr anzeigen.