Hurrikan Charley macht zehntausend Menschen obdachlos

Vier Tage nach dem verheerenden Hurrikan "Charley" zieht Florida eine bittere Bilanz: 19 Menschen starben, rund zehntausend wurden obdachlos, allein der Schaden an Gebäuden beträgt elf Milliarden Dollar.
Fotostrecke

Hurrikan: Charley hinterlässt ein Schlachtfeld

Foto: REUTERS