Hurrikan-Schäden New Orleans versinkt in den Fluten

Das Auge des Hurrikans "Katrina" ist an New Orleans vorbeigezogen, dennoch bietet die Stadt eine einziges Bild der Verwüstung. Jetzt bedroht auch noch ein Dammbruch die Innenstadt. Noch immer sitzen Dutzende Menschen auf Hausdächern und warten auf Hilfe.
Fotostrecke

New Orleans: Land unter am Mississippi

Foto: DPA
Mehr lesen über