Pilger in Indien Tote und Verletzte bei Massenpanik vor Hindu-Tempel

Bei einem Fest zu Ehren des Gottes Shiva sind in Indien  mindestens zehn Menschen ums Leben gekommen. Unter Hunderten Pilgern am heiligen Berg Kamadgiri war eine Massenpanik ausgebrochen. Dutzende wurden verletzt.
gam/dpa/AFP