Internationaler Sorgerechtsstreit Herr Echternach gibt nicht auf

Ein Vater kämpft seit drei Jahren dafür, seine Kinder sehen zu dürfen - doch die Mutter verweigert den Umgang. Sie hat sich mit den Jungen nach Japan abgesetzt. Jetzt hat der Mann Verfassungsbeschwerde eingereicht.
Ein Bild von einem Treffen auf einem Berliner Spielplatz: Echternachs Frau, von der er getrennt lebt, ist mit den Kindern spurlos verschwunden. Der Vater vermutet, seine Ex-Partnerin habe die Kinder nach Japan gebracht.

Ein Bild von einem Treffen auf einem Berliner Spielplatz: Echternachs Frau, von der er getrennt lebt, ist mit den Kindern spurlos verschwunden. Der Vater vermutet, seine Ex-Partnerin habe die Kinder nach Japan gebracht.

Foto: Privat
"Ich bin zusammengebrochen, als ich den Beschluss in den Händen hielt"

Björn Echternach

Verzweifelter Vater: Suche nach Karl und Johann
Foto:

Privat

Fotostrecke

Verzweifelter Vater: Suche nach Karl und Johann

"Das Gericht privilegiert mit seinem Vorgehen eine Kindesentführerin"

Matthias Dombert, ehemaliger Verfassungsrichter

Mehr lesen über
Verwandte Artikel