Franziskus im Irak Der 6. März wird nach Papst-Besuch zum irakischen Feiertag

Erstmals überhaupt hat das Oberhaupt der katholischen Kirche den Irak besucht. Jetzt wird das historische Ereignis im Kalender des islamischen Landes verewigt: als Nationaler Tag der Toleranz und Koexistenz.
Toleranz und Koexistenz: Papst Franziskus unterhält sich mit dem Großajatollah Ali al-Sistani

Toleranz und Koexistenz: Papst Franziskus unterhält sich mit dem Großajatollah Ali al-Sistani

Foto: 

Vatican Media, AP / dpa

bah/dpa