Vor Irland angespült Geisterschiff trieb wohl 5000 Kilometer ungesichert über den Atlantik

"So was habe ich noch nie gesehen": Seit 2018 trieb das Frachtschiff "MV Alta" manövrierunfähig im Atlantik - und hat dabei offenbar Tausende Kilometer zurückgelegt. Ein Experte staunt.
Verlassenes Frachtschiff "MV Alta" nahe Ballycotton: Unbemannte Atlantikquerung

Verlassenes Frachtschiff "MV Alta" nahe Ballycotton: Unbemannte Atlantikquerung

Foto: -/ AFP
Icon: Spiegel
DER SPIEGEL
kko/dpa