Israel Gericht dementiert Todesurteil gegen Hund

Die Meldung machte international Schlagzeilen: Angeblich hatte ein israelischer Rabbi einen Hund zum Tod durch Steinigung verurteilt. Doch nun dementiert das Gericht die Berichte. Eine israelische Zeitung hat sich bereits für die Falschmeldung entschuldigt.
hut
Mehr lesen über
Verwandte Artikel