Icon: Spiegel
SPIEGEL ONLINE

An nur einem Tag Mehr als 4200 Flüchtlinge im Mittelmeer gerettet

Rettungskräfte haben Tausende Flüchtlinge aus dem Mittelmeer gerettet, 17 starben bei der Überfahrt. Papst Franziskus erneuerte seine Kritik an der EU-Einwanderungspolitik: Die Migranten sterben zu lassen, sei ein "Attentat auf das Leben".
Geretteter Bootsflüchtling wird auf der "Hessen" in Empfang genommen

Geretteter Bootsflüchtling wird auf der "Hessen" in Empfang genommen

Foto: Bundeswehr
ala/dpa
Mehr lesen über