Zur Ausgabe
Artikel 71 / 77
Vorheriger Artikel
Nächster Artikel

Gestorben Ivana Trump, 73

aus DER SPIEGEL 29/2022
Foto: Andrea Renault / ZUMA Press / Alamy / mauritius images

Ohne sie wäre Donald Trump nie der geworden, der er heute ist. Ivana Trump, seine erste Ehefrau, war die treibende Kraft hinter Trumps frühem Geschäftserfolg. Geboren als Ivana Zelníčková in der Tschechoslowakei, war sie nach New York gekommen, um als Model zu arbeiten, und heiratete Trump, als der gerade sein erstes Immobilienprojekt anpeilte. Als Geschäftsfrau und Designerin zeichnete sie für viele seiner frühen Bauten wie den Trump Tower und das Plaza Hotel mitverantwortlich. In den Achtzigerjahren waren die Trumps das glamouröseste Paar der Society, ihr Rosenkrieg machte 1990 monatelang Schlagzeilen. Ihre Kinder Donald Jr., Ivanka und Eric gelten als die nächste Machtgeneration der Dynastie. Ivana Trump starb am 14. Juli in New York.

PIT
Zur Ausgabe
Artikel 71 / 77
Vorheriger Artikel
Nächster Artikel
Die Wiedergabe wurde unterbrochen.